„Wie komme ich aus den Gedanken raus?“

Schau dir an was dich veranlasst in Gedanken zu sein,

…und lasse-es-los, lass es gehen.

Es klebt an dir, oder du an ihm ?!

Verweile in der Frage, Wer bin ich ?

Immer wieder zum ersten mal…

…nah mit dem was ist, in der Frische

und natürlichen Stillen dessen was deine Natur ist.

Previous post in der Jetztheit ruhen
Next post Du bist das Ziel